Beyond History Blog

German-American Day

Avatar of Andrea Bentschneider Andrea Bentschneider - 06. Oktober 2015 - Allgemein, Feiertage, Historische Ereignisse

 Wir bei Beyond History erforschen fast täglich die deutschen Wurzeln US-Amerikanischer Staatsbürger. Unsere Kunden aus den USA versuchen herauszufinden, woher ihre Familien stammten, weshalb sie die weite Reise über den Atlantik antraten und wie ihr Leben in Europa ausgesehen hatte. Das gemeinsame Deutsch-Amerikanische Erbe ist groß – und heute hat dieses Erbe seinen eigenen Gedenktag.

Der German-American Day wird jährlich am 6. Oktober begangen und erinnert an das deutsche Erbe vieler US-AmerikanerInnen. Das Datum bezieht sich auf den selben Tag im Jahr 1683, als deutsche Siedler aus dem Raum Krefeld in der Nähe von Philadelphia die erste deutsche Siedlung Germantown gründeten. Die Siedlung prägte die amerikanische Geschichte: 1688 ging von vier Einwohnern der erste Protest gegen die Sklaverei in Amerika aus, zwei Jahre später errichtete der Deutsche Willem Rittenhouse am Rand des Ortes die erste amerikanische Papiermühle und 1743 wurde in Germantown die erste Bibel der Kolonien gedruckt – auf Deutsch natürlich.

Der Gedenktag wurde erstmals im 19. Jahrhundert gefeiert, bedingt durch die beiden Weltkriege aber im 20. Jahrhundert unterbrochen, da in dieser Zeit Deutschland und die Vereinigten Staaten Kriegsgegner waren. Erst 1983 feierte Ronald Reagan den German-American Day zum 300. Jahrestag der Gründung von Germantown wieder und vier Jahre später wurde der Feiertag gesetzlich verankert.

Für uns ist jeder Tag German-American Day und darauf sind wir stolz! Die gemeinsame Geschichte der beiden Staaten ist nicht nur aus Forschungssicht interessant, sondern trägt auch zur tiefen Freundschaft zwischen ihren Bürgern bei. Da wir uns unmittelbar mit der Deutsch-Amerikanischen Geschichte beschäftigen werden wir häufig Zeugen von berührenden Geschichten und freuen uns jedes Mal, einen Teil dazu beitragen zu können, dass ein amerikanischer Kunde mehr über seine deutschen Wurzeln und damit über sich selbst erfährt.

Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.

0 Kommentare